SUCHEN|DRUCKVERSION 
VERANSTALTUNGEN

Themenführung: Lieblingsdinge früher und heute

Sonntag, 7. Mai 2017, 15 Uhr
Kommen Sie mit auf einen kleinen Ausflug zu den Lieblingsdingen vergangener Tage: Was vor zwanzig Jahren noch die Massen begeisterte, entlockt uns heute eher ein Schmunzeln.
Manche Dinge erweisen sich jedoch auch als echte Klassiker.
Für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren.
Anmeldung: Tel. 09074 9585-700 (Kasse)
Führungsgebühr: 2,00 EUR/zzgl. Eintritt

Familienführung: Lieblingsmensch Mama!

Sonntag, 28. Mai 2017, 15 Uhr
Unter allen Lieblingsmenschen kommt der Mama natürlich ein ganz besonderer Platz zu: Sie ist die klare Nummer eins.
Für Kinder von 6 bis 10 Jahren und deren Eltern oder Großeltern.
Anmeldung:
Tel. (0 90 74) 95 85-700 (Kasse)
Material: 2,00 EUR/Kind; Begleitpersonen benötigen eine Eintrittskarte

Wunderkindreise

Foto: Frauke Wichmann/Copyright: MEHR MUSIK!

Ein Jazzkonzert für Kinder mit dem FaksTheater
Sonntag, 10. Juni 2018, 15 Uhr

Auf die Bühne flattert eine Postkarte. Aus England … Geheimnisvolle Zeichen sind auf ihr zu entdecken. Noten!
Karla und ihre Musiker gehen der Sache auf den Grund – und befinden sich mitten in einer spannenden Geschichte. Und das Tollste ist: Die Geschichte ist wahr! Alles dreht sich um den kleinen Mozart, der, erst sieben Jahre alt, mit der großen Schwester und den Eltern aufbrach und quer durch Westeuropa reiste, um vor Kaiser, König und Edelmann zu spielen. Das FaksTheater geht auf die Suche nach Spuren des kleinen, großen Wunderkinds, das heute – wer weiß es – vielleicht ein großartiger Jazzmusiker wäre … Eine Geschichte vom Suchen und Finden, von harten Kutschbänken und muffigen Gasthäusern, von umjubelten Konzerten und wunderbarer, unsterblicher Musik!
Für Kinder ab 7 Jahren. Freie Platzwahl.
Eintritt (inkl. Museumsbesuch): Erwachsene 10,00 EUR, Kinder 5,00 EUR
Vorverkauf

Themenführungen: Lieblingsbücher und -musik

Sonntag, 25. Juni 2017, 15 Uhr
Bücherwürmer, Leseratten und Musikfreunde aufgepasst, die heutige
Führung nimmt Sie mit in die Welt der Worte und Klänge. Neben den Hits
der letzten Jahrzehnte gibt es dabei lauter Lieblingsbücher zu entdecken.
Für Kinder von 4-14 Jahren und deren Eltern oder Großeltern.
Anmeldung:
Tel. 09074 9585-700 (Kasse)
Führungsgebühr: 2,00 EUR/zzgl. Eintritt

Familienführung: Spunkjagd

Sonntag, 8. Juli 2017, 15 Uhr
Heute halten wir es bei der Familienführung mit Pippi Langstrumpf und begeben uns auf eine „Spunkjagd“ durch die Ausstellung. Doch was ist das eigentlich, ein Spunk?
Für Kinder von 6 bis 10 Jahren und deren Eltern oder Großeltern.
Anmeldung:
Tel. 09074 9585-700 (Kasse)
Material: 2,00 EUR/Kind; Begleitpersonen benötigen eine Eintrittskarte

Urmel aus dem Eis

Foto: Theater Fritz und Freunde

Theater Fritz und Freunde Theaterstück nach dem Buch von Max Kruse
Montag, 30. Juli 2018, 15.30 Uhr

Auch dieses Jahr eröffnen die Stadt Höchstädt und der Bezirk Schwaben das Ferienprogramm wieder mit einem tollen Theaternachmittag: Professor Tibatong lebt mit Hausschwein Wutz, Pinguin Ping, Wawa dem Waran und dem „traurögön“ See-Elefanten Seele-Fant auf der Insel Titiwu. Er hat den Tieren das Sprechen beigebracht. Eines Tages wird ein riesiges Urzeit-Ei angeschwemmt. Daraus schlüpft ein seltsames Wesen: Das freche und liebenswerte Urmel. Als König Pumponell von seiner Existenz erfährt, ist es aus mit der Ruhe. Er will Jagd auf das Urmel machen.
Für Kinder ab 4 Jahren.
Eintritt: 5,00 EUR
Vorverkauf

Familienführung: Leibgerichte

Sonntag, 27. August 2018, 15 Uhr
Wir begeben uns auf eine appetitanregende kulinarische Entdeckungsreise. Was essen wir heute am liebsten und welche Gerichte waren früher besonders beliebt?
Für Kinder von 6 bis 10 Jahren sowie Eltern oder Großeltern.
Anmeldung:
Tel. 09074 9585-700 (Kasse)
Material: 2,00 EUR/Kind; Begleitpersonen benötigen eine Eintrittskarte

Themenführung und Filmvorführung: „And the Oscar goes to…“

Sonntag, 2. September 2018, 14 Uhr
Wir tauchen ein in die bunte Welt der bewegten Bilder und beschäftigen uns mit Lieblingsfilmen, Serien und der Geschichte der Oscarverleihung. Im zweiten Teil der Führung oscarprämierte Kurzfilme gezeigt.
Anmeldung: Tel. 09074 9585-700 (Kasse)
Führungsgebühr:
2,00 EUR/zzgl. Eintritt

Familienführung: Mein Lieblingsplatz

Sonntag, 9. September 2018, 15 Uhr
Für die einen ist es ihr Bett, andere halten sich lieber draußen in der Natur auf: Die Lieblingsplätze sind so verschieden wie die Menschenselbst.
Für Kinder von 6 bis 10 Jahren sowie Eltern oder Großeltern.
Anmeldung: 
Tel. 09074 9585-700 (Kasse)
Material: 2,00 EUR/Kind; Begleitpersonen benötigen eine Eintrittskarte

Keine Angst vor Hotzenplotz

Foto: Andreas Blersch

Topolino Figurentheater
Stabmarionettenspiel nach dem Kinderbuchklassiker von Otfried Preußler
Sonntag, 30. September 2018, 15 Uhr

Der Räuber Hotzenplotz ist wieder da! Und versetzt Kasperl, Seppel, die Großmutter und Wachtmeister Dimpfelmoser in helle Aufregung. Nachdem er seine Strafe im Gefängnis abgesessen hat, will er nun seinen Räuberhut an den Nagel hängen und ehrlich werden.
Da ihm niemand glaubt, sind Konflikte vorprogrammiert. Zum Glück helfen Kasperl und Seppel dem Räuber Hotzenplotz alle Missverständnisse aus dem Weg zu räumen.
Für Kinder ab 4 Jahren.
Eintritt: 5,00 EUR
Vorverkauf

Saisonabschluss: Märchenhaft!

Sonntag, 14. Oktober 2018, ab 14 Uhr
Bevor es in den winterlichen Dornröschenschlaf versinkt, verwandelt sich Schloss Höchstädt zum Saisonabschluss in ein Märchenschloss: Bei einer Märchenrallye gibt es allerlei sagenhafte Geschichten zu hören, beim Kinderschminken entstehen die phantastischsten Gestalten und es werden wahrhaft königliche Basteleien angefertigt. Auch ein Rundgang durchs Schloss darf natürlich nicht fehlen. Lasst euch von diesem märchenhaften Nachmittag verzaubern!
Eintritt: Erwachsene 3,50 EUR, Kinder 2,00 EUR

Vorverkauf

Karten im Vorverkauf gibt es unter:

Gerne reservieren wir Ihnen die bestellten Karten, auf Wunsch senden wir Ihnen diese zu oder hinterlegen sie an der Abendkasse.
Karten sind ebenfalls an der Abendkasse erhältlich.

Mit dem Kauf der Eintrittskarte akzeptieren Sie die AGBs des Bezirks Schwaben.