SUCHEN|DRUCKVERSION 
INFORMATIONEN

Schloss Höchstädt
Herzogin-Anna-Straße 52
89420 Höchstädt an der Donau

Infotelefon während der Öffnungszeiten:
Tel. (0 90 74) 95 85-700
Fax (0 90 74) 95 85-791

Auskünfte auch beim Bezirk Schwaben
Hafnerberg 10, 86152 Augsburg
Tel. (08 21) 31 01-240 oder 292,
Fax (08 21) 31 01-403,
E-Mail: hoechstaedt@bezirk-schwaben.de
www.bezirk-schwaben.de

Öffnungszeiten

von 1. April bis 8. Oktober 2017: täglich von 9.00 bis 18.00 Uhr
Montag geschlossen außer an Feiertagen

Führungen für Gruppen nach Vereinbarung

Eintrittspreise

Erwachsene

 4,50 €

Ermäßigungsberechtigte* 

 3,50 €

Gruppen ab 15 Personen

je Person 3,50 €

Kinder bis 18 Jahre

frei

Schüler/Schulklassen

frei

*: weitere Informationen für Ermäßigungsberechtigte

Schüler über 18 Jahren von allgemeinbildenden Schulen, beruflichen Schulen, Förderschulen und Schulen für Kranke gemäß Art. 6 Abs. 2 BayEUG erhalten gegen Vorlage des Schülerausweises freien Eintritt.

Schülern von Schulen des Zweiten Bildungswegs (Abendrealschule, Abendgymnasium, Kolleg) gemäß Art. 6 Abs. 2 Nr. 1e BayEUG sowie Sprachschülern wird kein freier Eintritt gewährt.

Die Eintrittskarte berechtigt zum Besuch der Sonderausstellung des Bezirks Schwaben im Erdgeschoss, der Dauerausstellungen "Brennpunkt Europa 1704 - Die Schlacht von Höchstädt - The battle of Blendheim", "Über den Tellerrand – Museum Deutscher Fayencen", der "Dokumentation zur Schlossgeschichte" sowie zu den wechselnden Kunstausstellungen in der Schlosskapelle.

Besucher der Konzerte des Bezirks Schwaben können mit der gelösten Konzertkarte die Ausstellungen kostenlos besichtigen. Die Ausstellungen sind am 5. März, 14. Juli und 7. Oktober daher bis 19 Uhr geöffnet.

Weitere Informationen:

Schlossverwaltung Neuburg, Residenzstraße 2, 86633 Neuburg
Telefon (0 84 31) 64 43-0, Fax (0 84 31) 64 43-44, E-Mail: svneuburg@bsv.bayern.de

Informationen zur Region finden Sie unter www.ferienland.donau-ries.de und unter www.geopark-ries.de