FORUM SCHWÄBISCHER GESCHICHTE

SONDERAUSSTELLUNGEN

LieblingsDings

11 1/2 Lieblingsdinge
1. April bis 14. Oktober 2018

Häh, Lieblings-was, bitte? Und was haben eigentlich Kässpatzen, Fußball und Einhörner gemeinsam? Sie gehören zu den elfeinhalb Lieblingssachen, um die es in dieser Ausstellung geht.

Denn ob Lieblingsbuch, Lieblingsplatz oder Lieblingsmusik: Jeder Mensch hat etwas, das ihm besonders am Herzen liegt. Lieblingsdinge wecken Vorfreude und schöne Erinnerungen, versetzen uns in gute Stimmung, kurz: Sie versüßen den Alltag und machen ihn reicher.

Um herauszufinden, welche Dinge den Menschen in der Region wichtig sind, wurden unter dem Motto Schwaben sucht das Lieblings-Dings! Projekte durchgeführt und viele ausgefüllte Fragebögen ausgewertet.

Die Ausstellung ist eine Art begehbares Poesiealbum und versammelt verschiedene alte und neue, heutige und gestrige Lieblingsdinge von großen und kleinen Schwaben Sie berichtet von besonderen Lieblingsmenschen wie etwa besten Freunden, Omas oder anderen Superhelden, lädt zum Verweilen am gemütlichen Lieblingsplatz ein und animiert zum Schmökern in lauter Lieblingsbüchern. Und eine kleine Zeitreise zu den Lieblingsdingen vergangener Jahrzehnte ist auch gleich inklusive.

In der Ausstellung bieten sich zahlreiche Möglichkeiten selbst aktiv zu werden, sich zu beteiligen und miteinander ins Gespräch zu kommen. Ein Erlebnis für die ganze Familie also.
Ein Blick in den Flyer

Fotos aus unserer Ausstellung

Die Veranstaltung wird begleitet von einem umfangreichen Familien- und Kinderprogramm  sowie einem vielfältigen Rahmenprogramm.

Unser Begleitprogramm

Ein umfangreiches Rahmenprogramm begleitet die Ausstellung von April bis Oktober:

Kartenvorverkauf unter Tel. 0821 3101-4533 und hoechstaedt@bezirk-schwaben.de