SUCHEN|DRUCKVERSION 
GEGENWARTSKUNST AUS SCHWABEN

Aspekte einer Landschaft

Gegenwärtige Kunst in Schwaben
2. April bis 19. Juni

Die Ausstellung zeigt aktuelle Werke der Landschaften vom Ries bis zum Allgäu. Sie spannt dabei sowohl einen regionalen als auch einen künstlerisch weitreichenden Bogen mit unterschiedlichen Techniken und Sichtweisen. Die Gemeinschaftsausstellung zeitgenössischer Kunstpreisträger vereint Künstler wie Wilhelm Eger, Klaus Konze, Diether Kunerth, Erich Schickling, Annette Steinacker-Holst, Willi Weiner und Klaus Zöttl. Ein Begleitprogramm mit u. a. Künstlerführungen und Malprojekten bereichert die Ausstellung und lädt zur aktiven Beschäftigung mit den Werken und den Künstlern ein sowie zu einer Spurensuche in der eigenen Landschaft.

 

Gesamtleitung: Mathilde Wehrle

Mehr Informationen im Ausstellungsflyer

Begleitprogramm zur Ausstellung

Sonntag, 10. April, 15 Uhr
Familienführung: "Schneiden, reißen, rollen - Landschaft einmal anders"
(Kinder von 6 bis 10 J. und deren Eltern und Großeltern)

Ostersonntag, 24. April, 14 Uhr
Künstlerführung durch "Aspekte einer Landschaft"
mit Klaus Konze

Ostermontag, 25. April, 14 Uhr
Künstlerführung durch "Aspekte einer Landschaft"
mit Wilhelm Eger

Sonntag, 8. Mai, 15 Uhr
Familienführung: "Blütendruck zum Muttertag"
Die schwäbische Landschaft dient uns als Inspiration: Wir drucken mit gesammleten Blüten, Gräsern, Blättern und anderen natürlichen Fundstücken kleine Kunstwerke.
(Kinder von 6 bis 10 J. und deren Eltern und Großeltern)

Sonntag, 15. Mai, 14 Uhr
Künstlerführung durch "Aspekte einer Landschaft"
mit Klaus Zöttl

Sonntag, 22. Mai, 14 Uhr
Künstlerführung durch "Aspekte einer Landschaft"
mit Ulrike Meyer (Schickling-Stiftung)

Sonntag, 5. Juni, 14 Uhr
Künstlerführung durch "Aspekte einer Landschaft"
mit Annette Steinacker-Holst

Katalog zur Ausstellung

Ausstellungskatalog "Aspekte einer Landschaft - Gegenwärtige Kunst in Schwaben":
Umfang: 28 Seiten. Preis: 3 Euro

Zu bestellen bei:
Bezirk Schwaben, Referat Schloss Höchstädt / Kloster Thierhaupten, Hafnerberg 10, 86152 Augsburg
Tel: 08 21/31 01-292, Fax: 08 21/31 01-403, ausstellungsorganisation@bezirk-schwaben.de

 

zurück